So viele Menschen erkranken an Krebs. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts hat sich zwischen 1970 und heute die Anzahl von Krebserkrankungen verdoppelt.

Was kommt, wenn die medizinsichen Behandlungen abgeschlossen sind? Antwort auf diese Frage möchte ich mit meinen Angeboten „Tools für ein gutes Leben nach dem Krebs“ geben.

 

In Seminaren und in einem Buch habe ich die Themen zusammengetragen, für die es nach meinem Eindruck bislang zu wenige Angebote gibt.

Angst, Schrecken und negative Emotionen hinter sich lassen. Sich wieder mit Kraft und Energie füllen um sich dann „Dem guten Leben nach dem Krebs“ zu stellen! Eigene Wünsche und Ziele realisieren, das Leben umarmen, Leben jetzt- wann sonst? Dazu möchte ich mit meinem Angebot beitragen!

Petra Luck,

Dipl.-Psychologin und Autorin

Seit vielen Jahren bin ich als Dipl.-Psychologin im Seminar- und Beratungsbereich tätig. Schwerpunkte meiner bisherigen Tätigkeiten waren die Themen „Gesundheitsförderung und Stressbewältigung“. Nun auch für das Thema „psychosoziale Verarbeitung von Krebserkrankungen“.

Meine Arbeitsweise ist durch Professionalität und Qualität gekennzeichnet. Neben der Begeisterung dafür, psychologisches Wissen an Interessierte weiter zu geben, freue ich mich immer wieder über die Prozesse, die in Beratungen und Seminaren möglich sind: Sich für Themen öffnen und persönliche Wachstumsschritte ermöglichen – dafür bin ich immer wieder liebend gern da!

Mit Wissen, Empathie und hohem Einfühlungsvermögen begleite ich auch Sie gerne auf Ihrem Weg!